was macht eigentlich Thomas Stabenow?

auf seinen zweiten Impftermin am 9. Juli warten

und er macht neue und alte Titel als online-Singles verfügbar:

für spotify:

Pattern Clear – 1996 mit Johannes Enders und Guido May
Chutney – 1985 mit Joerg Reiter und Klaus Weiss
Clips 1982 mit Johannes Faber, Joerg Reiter, Michael Kersting
Rhythm-A-Half – 1999 mit Roman Schwaller, Oliver Kent und Jimmy Cobb
Shortcut – 1996 mit Adrian Mears, Roberto Di Gioia und Guido May
Bassblond 1999 mit Walter Lang und Hajo von Hadeln
Wild Mellow – 2013 mit Stephanie Neigel und Michael Fischer
P.S.I. – 1982 mit Johannes Faber, Joerg Reiter, Michael Kersting
P.S.I. – 1992 im Duo mit Jürgen Seefelder
Sur le pont d’Avignon – 2000 im Duo mit Johannes Faber
Giro Girotondo – 2000 mit Johannes Faber und Tom van der Geld

für iTunes – applemusic:

Pattern Clear – 1996 mit Johannes Enders und Guido May
Chutney – 1985 mit Joerg Reiter und Klaus Weiss
Clips – 1982 mit Johannes Faber, Joerg Reiter, Michael Kersting
Rhythm-A-Half – 1999 mit Roman Schwaller, Oliver Kent und Jimmy Cobb
Shortcut – 1996 mit Adrian Mears, Roberto Di Gioia und Guido May
Bassblond – 1999 mit Walter Lang und Hajo von Hadeln
Wild Mellow – 2013 mit Stephanie Neigel und Michael Fischer
P.S.I. – 1982 mit Johannes Faber, Joerg Reiter, Michael Kersting
P.S.I. – 1992 im Duo mit Jürgen Seefelder
Sur le pont d’Avignon – 2000 im Duo mit Johannes Faber
Giro Girotondo – 2000 mit Johannes Faber und Tom van der Geld